Junkers-Ausstellung

Historisches Erntefest

In der Junkersausstellung in Bernburg/ Strenzfeld wird der relativ kurze Abschnitt der Wirtschaftsgeschichte des Raumes Bernburg dargestellt, der aber besondere Auswirkungen auch auf die bauliche Entwicklung in Teilbereichen der Stadt Bernburg hatte. Die Ausstellung beschreibt Stationen der regionalen Industrie- und Territorialgeschichte zwischen 1936 und 1945/50, der Aufstieg und Fall der Bernburger Flugzeugindustrie. Die ständige Ausstellung befindet sich im Hellriegelhaus der Hochschule Anhalt in Strenzfeld.

 

Öffnungszeiten:
- jeden Dienstag von 09:00 bis 16:00 Uhr
- sowie jeden ersten und letzten Sonnabend des Monats von 10:00 bis 14:00 Uhr

Darüber hinaus können spezielle Ausstellungsführungen sowie Führungen durch das Gelände des ehemaligen Fliegerhorstes und der Werkanlagen des Junkerszweigwerkes (JFM - FZB) vereinbart werden. (Tel. 03471 - 355614)